​​​Vom tristen Souterrain zum lebendigen Gartengeschoss! Gemeinsam mit xy Design haben wir beim Seniorenwohnen AH76 ein Environmental Corporate Design entwickelt und umgesetzt, dass sowohl funktional als auch atmosphärisch das Geschoss in eine identitätsstiftende Wohnumgebung verwandelt. Hierbei werden die Oberflächen der Bauteile als Licht-, Info- und Atmosphärenträger genutzt, so dass hier auch unabhängig von einem bewohnten  Zustand der Wohnungen agiert werden konnte. Neben einer Verbesserung der Atmosphäre und der Zugänglichkeit, führen ein Lichtband und Elemente eines Leitsystems zu einer deutlichen Verbesserung der Orientierung für Bewohner und Besucher. Das System bietet perspektivisch die Möglichkeit, es auf das gesamte Haus bzw. auf das gesamte Gelände der Seniorenwohnanlage in Münster zu übertragen.
PROJEKTDATEN
Standort: Münster
Auftraggeber: Stiftung Magdalenenhospital e.V.
Zeitraum/ Fertigstellung: 2015
Nutzung: Seniorenwohnanlage
Bauvolumen: 100 T€
Leistungsphasen: LP 1-8
Team: Sielke Schwager, Maike Holling
Back to Top